Ernten, ernten, ernten

Die technische Seite der Anlage hat sich nun langsam eingependelt. Wir konnten bereits vieles optimieren. Bewässerung, Beleuchtung, Belüftung und die Temperatur-Regelung sind automatisiert und der tägliche Betreuungsaufwand ist dadurch auch etwas zurück gegangen.

Nebst Kopfsalat sind nun auch Mangold, Pak Choi, Spinat, Rucola und Basilikum erntereif. Wir freuen uns riesig am ersten Erfolg. Das Gemüse schmeckt super lecker und auch die Kräuter sind gelungen. Nun konzentrieren wir uns auf die kleinen Details. Es gilt beispielsweise herauszufinden, was die optimalste Zusammensetzung an Nährstoffen und Lichtdauer und -intensität sind.